Neue Business Chancen durch regionale Bündelprodukte – Plattformökonomie Banken

low-angle photography of metal structure

75% der deutschen Bank Manager sehen in den kommenden drei Jahren einen erheblichen Korrekturbedarf am eigenen Geschäftsmodell – so eine aktuelle Studie von Sopra Steria Consulting. Altbewährte Maßnahmen, wie z.B. Programme zur Kostensenkung oder die Schließung von Bankfilialen reichen nicht länger aus. Sie ermöglichen es nämlich nicht, Kunden langfristig zu binden und Herausforderungen wie das niedrige Zinsniveau oder die Digitalisierung zu meistern. Damit kommt nicht zuletzt auch bei Sparkassen die Frage auf, wo die Reise künftig hingeht. Eine wichtige Lösung sind neue Business Chancen, die durch regional gebündelte Produkte entstehen. Durch Kooperation mit lokalen Partnern wie z.B. Stadtwerken oder Kommunen können Kunden auf diese Weise schnittstellenfreie Dienstleistungen für bestimmte Anliegen geboten werden.
„Neue Business Chancen durch regionale Bündelprodukte – Plattformökonomie Banken“ weiterlesen